Jedes Jahr gelangen rund neun Millionen Tonnen Kunststoffabfälle in die Ozeane und bedrohen die Umwelt. In der Schweiz fallen jährlich dreimal so viel Plastikabfälle pro Kopf an wie im europäischen Durchschnitt. Die Aargauer Jungunternehmerin, Andrina Bräm, sensibilisiert mit ihrem Startup «Planet Bee» immer mehr Konsumenten und Firmen, ihr Plastik-Konsumverhalten zu überdenken.

DER Gourmet-Guide der Schweizer Alpen ist wieder da!

Neu werden darin total 1262 typische Berg-Gaststätten vorgestellt. Wie immer schon, wurden diese vom Herausgeber und Chefredaktor mit seinem Team stets unangekündigt, fair und unabhängig getestet. Die jüngste Ausgabe des Original-Berg-Beizli-Führers von Richi Spillmann ist mit 2022/23 bereits die fünfzehnte: Ein Qualitäts-Attest «par excellence»!

«Wenn schon – dann richtig»

Das international tätige Unternehmen Wild & Küpfer AG ist Technologie-Marktführer im Kunststoff-Spritzguss. Das KMU ist lokal stark verankert. Die Gewinnerin des Prix SVC Ostschweiz 2022 setzt dank permanenter Investitionen auf innovative Technologien und eine starke Insourcing-Strategie mit dem Ziel – alles «aus einer Hand» anzubieten.

Keine Ausreden

Viele nehmen es sich fest vor: Dieses Jahr starte ich die geplante Weiterbildung. Schliesslich soll das fachliche Wissen und der persönliche Horizont erweitert werden. Und so auch die beruflichen Perspektiven (Karrieresprung, Etablierung in einem neuen Berufsfeld und so weiter). Oft sind das Tagesgeschäft oder private Angelegenheiten ein Hinderungsgrund und ein Motivationshemmer. Aber vielleicht hilft es, wenn man sich die Vorteile und Gründe für eine Weiterbildung vor Augen hält.

Türen öffnen und neue Wege gehen

Türen werden mit der Automatisierung, Sensoren und cleveren Zutrittssystemen immer komplexer. Der Verband Schweizerische Türbranche VST stellt sich diesen Herausforderungen. Beim erfolgreichen Lehrgang VST/ VSSM wird das Know-how rund um die Türe weiterentwickelt.

Tiefere Gewinnsteuern sind ein Vorteil für alle

In den Standortrankings liegt der Aargau weit vorn, bei der Unternehmenssteuerbelastung hingegen sehr weit hinten. Wenn nun endlich auch wir den Gewinnsteuersatz senken, gewinnen wir nochmals an Standortattraktivität. Viele Kantone sind uns diesbezüglich einen Schritt voraus.

Die besten Kochlernenden 2022

Monatelang hatten die neun Finalteilnehmenden auf die Schweizer Meisterschaft für Kochlernende hintrainiert. Nun galt es ernst: In einem dreistündigen Wettkochen mussten sie ihr Können vor einer Fachjury unter Beweis stellen.

Auf den Spuren von «Netto-Null bis 2040»

«Die AEW Energie AG steht voll hinter den Erneuerbaren Energien.» Dies betont AEW CEO Hubert Zimmermann im Vorfeld der ersten von fünf Highlight-Wanderungen der Aargauer Wanderwege in diesem Jahr in Rheinfelden. «Spannend und interessant», so die Bilanz der 40 Wandernden.